Regie & Spiel

Als Schauspieler und Regisseur kann ich auf rund 20 Jahre zurückblicken, in denen ich mehr als 2500 auf der Bühne stand und mindestens 124 Rollen spielen durfte. Von Herrn Pfefferkorn in Ottfried Preußlers "Die kleine Hexe" über Khaled in Ilan Hatsors "Die Vermummten" bis hin zu Almaviva in "Figaros Hochzeit" und Woyzeck in Büchners gleichnamigem Werk. Am 13. November 2018 feiert meine 56. Inszenierung in Wien Premiere - "Eine Nacht in Venedig" (Strauss). Darunter waren neben Schauspielinszenierungen vor allem Musiktheaterproduktionen wie aktuell "Die Wiener Zauberflöte" und "Der gestiefelte Kater". Nicht eingerechnet sind Lesungen und Wiederaufnahme-Proben.

Künstlerisch habe ich ein sicheres Händchen für Komödien und rasante Strichfassungen. Ich neige zu eher klassischen, textbasierten Inszenierungen und schnellen, kraftvollen Szenen. Ich bin zielsicher, leitungsstark und respektvoll in meiner Regiearbeit. Als Schauspieler bin ich ein Teamplayer, bevorzuge des Weiteren klare Bilder und präzise Ansagen.

Meine Stärken

  • Wirkungsvolles Spiel
  • Großer Erfahrungsschatz
  • Vielseitige Regie
  • Facettenreiche Charaktere
  • Konsquent authentisch
  • Inspirierend führungsstark

Es braucht vor allem Zuschauer

Manche Kritiker und Theatermacher vergessen genau das: Der Saal muss voll sein. - Peter Zadek in "Menschen, Löwen, Adler, Rebhühner, Theaterregie" 2003


Disclaimer

Horst Dinges
Knöllgasse 53/5
1100 Wien
Tel. +43 (0) 660 / 4750667 - info[at]horst-dinges.de

Haftung für Links - Für externe Links kann ich keine Haftung übernehmen. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.
Bildnachweis - Die Bilder auf meiner Webseite dürfen ausschließlich mit Genehmigung weiterverwendet werden.
Datenschutz - Diese Webseite sammelt selbsttätig keine Besucherdaten. Wenn Sie darauf bestehen, dass ich Sie wahrnehme, melden Sie sich einfach auf konventionellem Weg. Danke.