Die Seite befindet sich aktuell im Umbau - 09.04.2017

Mir geht es um Wahrhaftigkeit. Diese Wahrhaftigkeit versuche ich in meiner Arbeit glaubhaft zu vermitteln - als Schauspieler, Regisseur, Autor, Coach und Führungskraft.

Sozial

Schauspiel ist nicht sozial. Dies zu erreichen, ist die Aufgabe eines Künstlers, wenn er Mensch sein will.

Handwerk

Zum Handwerk wird Erlerntes, wenn man sein Gegenüber eben dieses Gerlernthaben vergessen lässt.

Kreativ

Man erfindet sich nicht jeden Tag neu, man übt nur die Wahrhaftigkeit der eigenen Facetten. Das macht bunt.

Ich mache Theater

Was das für mich bedeutet? - In erster Linie, dass ich einen Beruf ausübe, der schlecht bezahlt wird. Längst bin ich mein eigener Kulturmanager, mein Techniker, mein Disponent und mein größter Kritiker.

Ich suche keine Antworten und hab mich selbst ausreichend lieb, um mit mir klarzukommen. Ich bin politisch denkend und sozial engagiert.

Warum sollte ich da provozieren? Denn alles, was mich antreibt, ist die Lust am Lernen und Entdecken.

Ich mache Theater.

Ich bin zu haben!


Seit 2007 erarbeite ich als Solokünstler jedes Jahr mindestens ein neues Monologstück. Nach zehn Jahren kann ich auf über 90 Solo-Gastspiele zurückblicken. Dabei stand ich u. a. auf zahlreichen Kleinkunstbühnen in Deutschland und Österreich, spielte für Kulturämter, in Jazzclubs, Szene-Clubs, bei Firmenevents und unter freiem Himmel.

Disclaimer

Horst Dinges
Knöllgasse 53/5
1100 Wien
Tel. +43 (0) 660 / 4750667 - info[at]horst-dinges.de

Haftung für Links - Für externe Links kann ich keine Haftung übernehmen. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.
Bildnachweis - Die Bilder auf meiner Webseite dürfen ausschließlich mit Genehmigung weiterverwendet werden.
Datenschutz - Diese Webseite sammelt selbsttätig keine Besucherdaten. Wenn Sie darauf bestehen, dass ich Sie wahrnehme, melden Sie sich einfach auf konventionellem Weg. Danke.